Print
Univis
Search
 
FAU-Logo
Techn. Fakultät Willkommen am Institut für Informatik FAU-Logo

Article

Meldungen und Termine
28.06.2007 - 15:06

Erlanger Nachwuchswissenschaftler treffen Nobelpreisträger

Sieben Nachwuchswissenschaftler der Universität Erlangen-Nürnberg werden an der diesjährigen Tagung der Nobelpreisträger in Lindau teilnehmen. Sie gehören damit zu den 560 jungen Forschern, die zwischen dem 1. und dem 6. Juli 2007 die Gelegenheit erhalten, sich mit führenden Köpfen der medizinischen Wissenschaften auszutauschen. Die Erlanger Teilnehmer sind Dr. Jonathan Jantsch, Medizinische Klinik 4 (Nephrologie und Hypertensiologie), Shivendra Kishore, Institut für Biochemie, Michaela Gack, Graduiertenkolleg Viren des Immunsystems, Stephan Hupfer, Institut für Biochemie, Johannes Zeintl, Lehrstuhl für Informatik 5 (Mustererkennung), Martina Porstner, Medizinische Klinik 3 (Molekular-Immunologische Abteilung) und Annette Hellbach, Institut für Biochemie. Zum Lindauer Dialog werden 18 Nobelpreisträger erwartet. Neben 14 Fachvorträgen der Nobelpreisträger, dem Basar der Wissenschaften und den Diskussionsrunden für Nobelpreisträger und Nachwuchswissenschaftler stehen zwei hochkarätig besetzte Podiumsdiskussionen auf dem wissenschaftlichen Programm der Tagung.

 


Weitere Informationen
Dipl.-Inf. Johannes Zeintl
Tel.: 09131 85-39282
E-Mail: johannes.zeintl(at)nuklear.imed.uni-erlangen.de


Quelle: http://www.uni-erlangen.de/infocenter/presse/pressemitteilungen/2007/nachrichten_2007/06_07/126kurzmeldungen.shtml
uni | mediendienst | aktuell Nr. 126/2007 vom 28.06.2007

 

< Respons - Regional Sponsorship